Flug

Flughafen München

Von Mün­chen ist man in 1,5 Stun­den auf der Insel

Sar­di­ni­en liegt von Deutsch­land aus nur 1,5 bis 2 Flug­stun­den ent­fernt.

Waren Flü­ge nach Sar­di­ni­en frü­her sehr teu­er, so hat sich das durch den Kon­kur­renz­kampf der Air­lines inzwi­schen etwas geän­dert. In der Neben­sai­son gibt es Flü­ge schon ab ab 30 €.
Von sol­chen spe­zi­el­len Ange­bo­ten abge­se­hen, kos­tet der Hin-und Rück­flug von Deutsch­land etwa 350 €.

Beson­ders wich­tig ist es, früh­zei­tig zu buchen! Dies gilt vor allem für einen Urlaub in der Haupt­sai­son.

Wer sich recht­zei­tig küm­mert, kann als Früh­bu­cher oft­mals noch kräf­tig spa­ren. Manch­mal ist es auch güns­ti­ger, wenn man zunächst auf das ita­lie­ni­sche Fest­land fliegt und dann umsteigt.
Last-Minu­te-Ange­bo­te wie bei ande­ren Urlaubs­in­seln wer­den nur sehr sel­ten ange­bo­ten – Sar­di­ni­en ist eben kein typi­sches Ziel für Pau­schal­rei­sen­de.

Die unter­schied­li­chen Ange­bo­te der Flug­ge­sell­schaf­ten las­sen sich online sehr gut ver­glei­chen. Ange­bo­te fin­den Sie unter:

Flü­ge bei Travel-Overland.de

Flugbuchung.com

Güns­ti­ge Flü­ge bei ITS!

fly.de – Das unab­hän­gi­ge Flug-Ver­gleichs­por­tal

Flü­ge buchen auf TUI.com

Auf der Insel gibt es vier Flug­hä­fen: “Cos­ta Smeralda”/Olbia, “Elmas”/Cagliari, “Fer­ti­lia” bei Alg­he­ro und “Arba­tax” bei Tor­to­li.
Die meis­ten inter­na­tio­na­len Flü­ge gehen nach Olbia, an zwei­ter Stel­le steht Caglia­ri. Der Flug­ha­fen bei Alg­he­ro hat in den letz­ten Jah­ren zuneh­mend an Bedeu­tung gewon­nen. “Arba­tax” wird fast aus­schließ­lich vom ita­lie­ni­schen Fest­land ange­flo­gen.

Flughafen Olbia

Flug­ha­fen “Cos­ta Sme­ral­da”, Olbia

Ich rate drin­gend davon ab, “ins Blaue” nach Sar­di­ni­en zu flie­gen.
So ver­lo­ckend das bei den Bil­lig­an­ge­bo­ten sei­tens der Air­lines auch sein mag – in der Neben­sai­son sind die Ange­bo­te für Hotels und Feri­en­woh­nun­gen man­gels Nach­fra­ge sehr beschränkt und in der Haupt­sai­son ist schnell alles aus­ge­bucht.
Unbe­dingt not­wen­dig ist es, dass Sie sich vor­her über­le­gen, wie Sie vom Flug­ha­fen aus wei­ter rei­sen (Bus, Miet­wa­gen).