Nuraghe Cabu Abbas

Anfahrt:

Der Nuraghe ist von der Straße aus nicht zu sehen!

Der in manchen Reiseführern beschriebene Fußweg von der Kirche "Nostra Signora di Cabu Abbas" ist meiner Meinung nach nicht zu empfehlen.
Besser ist es, Sie erkundigen sich am Tickethäuschen vom Brunnentempel "Sa Testa" und erhalten hier vielleicht sogar eine Karte mit dem Anfahrtsweg.
Fahren Sie vom Brunnentempel zunächst immer in Richtung "Sassari" und biegen Sie in einem kleinen Industriegebiet rechts ab in die "Via Sa Rughittola". Der Weg zum Nuraghe ist ab hier mit kleinen braunen Wegweisern beschildert.
Es beginnt eine Schotterpiste, die leidlich befahrbar ist und später sehr eng und steil wird. Weiter oben ist die Straße wieder asphaltiert. Sie windet sich den Berg empor und endet an einer Quelle mit winzigem Parkplatz. Ab hier geht es zu Fuß weiter.

 

 

copyright © Traumziel-Sardinien 2009-2019 - Impressum - Kontakt

Diese Website verwendet Cookies.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr

OK

Ein Cookie ist eine winzige Textdatei, die es einer Webseite ermöglicht, einen User über seinen Browser nach einem ersten Besuch wiederzuerkennen. Cookies werden beim Schließen des Browsers in einer Textdatei auf dem Computer des Users abgelegt und beim nächsten Aufruf der Webseite wieder aufgerufen. Cookies sind rein passiv und können niemals Viren, Trojaner oder andere Schadsoftware enthalten.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können in jedem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

Das Blockieren von Cookies kann allerdings dazu führen, dass unsere Webservices teilweise oder gar nicht mehr funktionieren.

Das Blockieren von Cookies kann allerdings dazu führen das unsere Webservices teilweise oder gar nicht mehr funktionieren.