Ferienhaus

Ferienhaus-SiedlungFerienhaus-Siedlung bei Posada

Ein Ferienhaus bietet gegenüber einer Ferienwohnung einige Vorteile.
Zum einen können Sie, wenn Sie gemeinsam mit anderen Familien reisen, eine Menge Geld sparen. Auch haben Sie in einem Ferienhaus sicher wesentlich mehr Ruhe und Privatsphäre als in einer Ferienwohnung. Diese liegt meist in unmittelbarer Nachbarschaft zu anderen Ferienwohnungen und wenn alles ausgebucht ist, werden Sie kaum Ruhe haben.

Bei den meisten Ferienhäusern können Sie ihr Auto auf dem (umzäunten) Grundstück parken. Das ist besonders in der Hauptsaison sehr angenehm, denn in den Urlaubsorten sind die Parkplätze ziemlich knapp.

Besonders für Familien mit Kindern empfehle ich eher ein Ferienhaus als eine Wohnung. Die Kleinen können im Freien ohne ständige Aufsicht auf dem Grundstück spielen.
In den meisten Häusern steht Ihnen eine Waschmaschine zur Verfügung und die Wäsche können Sie draußen zum Trocknen aufhängen. Manchmal ist ein Grill vorhanden.
Das sind alles Annehmlichkeiten, die bei einer Ferienwohnung sehr selten gegeben sind.

Angebote für Ferienhäuser finden Sie unter:

FeWo-direkt

Booking.com

casamundo.de

dertour.de

Thomas Cook - aus Liebe zum Urlaub.

tui.com

sonnenklar.TV

Wie auch bei den Ferienwohnungen sollten Sie sich vorher nach den Einkaufsmöglichkeiten und der Entfernung zum Strand erkundigen.
Außerdem wird in der Regel verlangt, dass Sie sich Ihre eigene Bettwäsche mitbringen. Da dies von den Vermietern unterschiedlich gehandhabt wird, fragen Sie am besten gleich beim Buchen nach.

 

 

 

copyright © Traumziel-Sardinien 2009-2017 - Impressum - Kontakt

Diese Website verwendet Cookies.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr

OK

Ein Cookie ist eine winzige Textdatei, die es einer Webseite ermöglicht, einen User über seinen Browser nach einem ersten Besuch wiederzuerkennen. Cookies werden beim Schließen des Browsers in einer Textdatei auf dem Computer des Users abgelegt und beim nächsten Aufruf der Webseite wieder aufgerufen. Cookies sind rein passiv und können niemals Viren, Trojaner oder andere Schadsoftware enthalten.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können in jedem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

Das Blockieren von Cookies kann allerdings dazu führen, dass unsere Webservices teilweise oder gar nicht mehr funktionieren.

Das Blockieren von Cookies kann allerdings dazu führen das unsere Webservices teilweise oder gar nicht mehr funktionieren.